Greenman OPEN (GMO) is now Germany’s Largest Food-Retail Focused Real Estate Investment Fund

Unsere Verantwortung – Nachhaltiges Handeln

Das Erreichen des Ziels der ökologischen Nachhaltigkeit in der Stadtentwicklung ist ein dringliches Thema, sowohl heute als auch in der Zukunft. Wir wissen, wie wichtig es ist, auf nachhaltige Ziele hinzuarbeiten, und sind davon überzeugt, dass der ESG-Rahmen (Environmental, Social and Governance) des Fonds ein wichtiger und verbindlicher Faktor bei der Schaffung langfristiger Werte für unsere Anleger, und auch für die Gesellschaft ist.

Obwohl OPEN keine nachhaltigen Investitionen anstrebt, fördern wir ökologische und soziale Aspekte, die ESG-Faktoren zu einem integralen Bestandteil des Investitions- und Entwicklungsprozesses machen; mit dem Potenzial, den Wert unseres Investitionsportfolios zu steigern, das Risiko zu verringern und eine wichtige Rolle bei der Zukunftssicherung von Vermögenswerten zu spielen.

Um den ESG-Rahmen von OPEN zu befolgen und seine ESG-Ziele zu erreichen, beabsichtigen wir, die folgenden ökologischen und sozialen Merkmale zu berücksichtigen:

Umwelt

Umwelt

OPEN hat sich verpflichtet, die Auswirkungen seiner Einzelhandelscenter auf die Umwelt zu reduzieren. Im Sinne eines umweltfreundlichen Portfolios wird OPEN Zielvorgaben für den Energieverbrauch festlegen und darauf hinarbeiten, dass diese erreicht werden. Zudem werden wir unsere Mieter bei der Erreichung dieser Ziele unterstützen und die Erzeugung erneuerbarer Energien fördern.
Soziales

Soziales

Immobilien spielen eine zentrale Rolle bei der Entwicklung einer nachhaltigeren Welt. Nicht nur wegen ihres beträchtlichen Material- und Flächenverbrauchs, sondern auch weil sich das Leben der Menschen um Gebäude herum abspielt. OPEN hat sich zum Ziel gesetzt, das Engagement der Gemeinschaft in allen seinen Einzelhandelscenternn zu fördern und sicherzustellen, dass sie die lokale Gemeinschaft unterstützen.
Unternehmensführung

Unternehmensführung

Der General Partner (GP) von OPEN ist für die Umsetzung des Angebotsdokuments des Fonds verantwortlich und wird von einem Verwaltungsrat beaufsichtigt, der sich zu hohen Standards der Unternehmensführung verpflichtet hat. Darüber hinaus hat der GP eine Verwaltungsgesellschaft, eine Verwahrstelle und einen Verwalter ernannt, um eine starke Governance und eine wirksame Aufsicht zu gewährleisten.

5by25

Um die positiven finanziellen Auswirkungen von ESG-Initiativen und Initiativen, die nicht auf Mieteinnahmen abzielen, auf die Leistung von OPEN zu demonstrieren, haben wir uns das Ziel gesetzt, bis 2025 5 % der jährlichen Einnahmen des Fonds aus Initiativen zu generieren, die nicht auf Mieteinnahmen abzielen.

Diese Initiativen umfassen unter anderem die unten aufgeführten ökologischen und sozialen Aktivitäten.

BERICHTERSTATTUNG

PRINZIPIELLE NACHTEILIGE AUSWIRKUNGEN ERKLÄRUNG

Wie Greenman, OPEN’s Alternative Investment Fund Manager, PAI zu Nachhaltigkeitsfaktoren auf praktischer Ebene bei der Anlageentscheidung berücksichtigt.

Download